preload-image
HeaderBGImage

Vortragsveranstaltung RHEINMETALL

Full Spectrum Air Defence

Am Dienstag, den 11.02.2020 informierte die Firma Rheinmetall über ihre firmeninternen Sichtweisen, Ideen und technische Umsetzungsmöglichkeiten des Themas „Full Spectrum Air Defence“ im Rahmen einer weiteren Vortragsveranstaltung der GFF e.V. – Dieses Mal bei Flugabwehrraketengruppe 61 in Todendorf.

Vertreter der Firma Rheinmetall präsentierten einem hochinteressierten Fachpublikum in ca. zwei Stunden einen intensiven und hochwertigen Vortrag über die Rheinmetall – Sicht zum Thema Short Range Air Defence mit Aspekten zur möglichen Konzeption zukünftiger SHORAD Systeme, Möglichkeiten zur Abwehr von UAS- Saturierungsangriffen und einem Schutz gegen RAM- Bedrohungen auf dem Gefechtsfeld. Das gereichte Informationsportfolio lud geradezu ein, im Anschluss vertiefende Gespräche rund um die Luftverteidigung zu führen.

IMG_0938

Maj Richter / StHptm Finkeldey / Herr Winter / Herr Jaklin

Die Gemeinschaft der Flugabwehr- und Flugabwehrraketentruppe e.V. bedankt bei allen beteiligten Akteuren und insbesondere bei Mathias Richter, dem Stellvertreter von Stefan Plagge als Kommandeur Flugabwehrraketengruppe 61 und den beiden Vertretern der Firma Rheinmetall, Herrn Michael Winter und Herrn Gerson Jaklin für diese hervorragende Veranstaltung.

Back-To-Top